Der restliche Mai

geschrieben von Riki Klade

´üÁ
ţÇú

3. Juni 2024

zusammen gefasst. Ich komme einfach nicht nach mit Beitr├Ągen schreiben. ­čśëWir haben echt viel unternommen, waren in Wolkersdorf, Korneuburg, Stockerau, haben Hunde und Menschen kennen gelernt. Zum Gl├╝ck ist Abby, wie schon mal erw├Ąhnt, bei allen neuen Umwelteindr├╝cken total gelassen. Baumaschinen, Motorr├Ąder, Mopeds, Scooter, R├Ąder, Gewitter, alles egal. Sie schaut und h├Ârt sich die Sachen an und macht einfach weiter. Sie kann auch sehr gut in einem vollen Lokal ein Schl├Ąfchen machen. ­čśü

Neue Hundefreunde lernen wir kennen und einen „alten Freund“ besuchen wir ­čśü

Dann am 18.5. wieder Hundeschule. ­čśëDa durfte Abby am Ende vom Junghundekurs mit den beiden Buben spielen. Beim Welpenkurs kam diesmal nur Joshi.

Hier einige Eindr├╝cke von Wolkersdorf, Korneuburg und Stockerau

Nat├╝rlich sind wir auch jeden Tag spazieren, meistens im Wald.

Noch mehr neue Hunde und der erste Schwimmversuch von Abby. In mein Biotop im Garten ist sie ja schon ├Âfter hineingestiegen und auch mal ins tiefe gerutscht. ­čśé Aber Wasser fasziniert Abby sehr. Wird sicher ein guter Wasser-Apportierer ­čśü

Weitere Beitr├Ąge …

Nur 2

Nur 2

waren am 18.5.2024 im Kurs. Daf├╝r durfte Arvid mit Henry spielen, der ja sonst nur Augen f├╝r die Beagle-Dame Sophie...

Soviel neues

Soviel neues

Die erste ganze Woche mit Abby kurz gefasst. Wir besuchten meine Freundin mit Ihrem Hund Timmy. Der Rollstuhl und auch...

Die ersten 2 Tage

Die ersten 2 Tage

Zuhause hat Abby alles kennengelernt, also erkunden wir die Umgebung. Als erstes ist ein Besuch im Revier am Programm....

0 Kommentare